GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN VERKAUF UND DIE NUTZUNG VON

WWW.HAVAIANAS-STORE.COM

INFORMATIONEN ZU ALPARGATAS

1.1  Wir sind ALPARGATAS EUROPE S.L.U. ein in Spanien im Madrider Handelsregister eingetragenes Unternehmen. Unser Unternehmen ist im Handelsregister von Madrid, Band 25.437, Blatt 59, Abschnitt 8ª, Seite M-458.276, eingetragen. Unser Firmensitz befindet sich in Madrid, Avenida Arroyo del Santo 4 Bis. Unsere Steuernummer und Registrierungsnummer lautet ESB85358596 (im Folgenden „Alpargatas“).

1.2  Wir gehören zur Gruppe Alpargatas, einem brasilianischen Unternehmen und Inhaber der Marke Havaianas, und sind der ausschließliche Importeur der Havaianas-Produkte in den EWR und somit rechtmäßiger Verkäufer derselben über den Online-Shop, der über die URL https://www.havaianas-store.com/de zugänglich ist (im Folgenden „Website“ oder „Online-Shop“).

1.3  Sie können sich telefonisch mit unserem Kundendienstteam in Verbindung setzen oder uns gemäß den im Abschnitt Kontakt veröffentlichten Informationen schreiben.

 

 

VERKAUFSBEDINGUNGEN

1. Geltungsbereich dieser Bedingungen

1.1  Dies sind die Bedingungen, zu denen wir Ihnen Produkte über den Online-Shop liefern.

1.2 Bitte lesen Sie diese Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie Ihre Bestellung abschicken. Diese Bedingungen geben Ihnen Auskunft darüber, wer wir sind, wie Sie und wir den Vertrag ändern oder beenden können, was zu tun ist, wenn es ein Problem gibt, und andere wichtige Informationen.

1.3 Wir können diese Bedingungen von Zeit zu Zeit ändern. Die Bedingungen, die für Ihre Bestellung gelten, sind diejenigen, die im Online-Shop zu dem Zeitpunkt angezeigt werden, an dem Sie Ihre Bestellung bei uns aufgeben.

1.4 Für den Fall, dass diese Bedingungen im Widerspruch zu anderen im Online-Store veröffentlichten Bedingungen stehen, gelten die für Sie günstigeren Bedingungen.

 

2. Vertrag

2.1  Wir werden Ihre Bestellung annehmen, sobald Sie die Auftragsbestätigung im angegebenen E-Mail-Konto erhalten haben. Dies wird innerhalb eines angemessenen Zeitraums geschehen, wodurch ein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande kommt.

2.2  Sie können die Details Ihrer Bestellung einsehen, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen oder den Status Ihrer Bestellung unter dem folgenden Link überprüfen oder indem Sie über den Online-Shop auf Ihr Konto zugreifen.

 

3. Verfügbarkeit der Produkte

3.1  Produkte, die im Online-Shop angezeigt werden, können wie folgt gekennzeichnet sein:

    1. auf Lager verfügbar;
    2. nicht auf Lager, d. h. das ausgewählte Produkt ist vorübergehend nicht auf Lager. Deshalb können Sie sich per E-Mail benachrichtigen lassen, wenn das neue Produkt verfügbar ist;
    3. personalisierbar, was bedeutet, dass das markierte Produkt wie im Online-Shop beschrieben geändert, angepasst und/oder personalisiert werden kann; und/oder
    4. nicht verfügbar, was bedeutet, dass das ausgewählte Produkt nicht mehr zum Verkauf zur Verfügung steht (vergriffen, Auslaufartikel, etc.).

3.2  Die Art der im Online-Store angezeigten Produkte und ihre Verfügbarkeit können jederzeit variieren.

3.3  Sollte ein Produkt nicht mehr verfügbar sein, nachdem wir Ihre Bestellung angenommen haben, informieren wir Sie innerhalb von zwei (2) Werktagen nach Auftragsannahme per E-Mail und erstatten Ihnen den Preis, den Sie für das/die Produkt(e) bezahlt haben, zurück. Im Falle einer Stornierung der Bestellung aufgrund mangelnder Lagerbestände erstatten wir Ihnen auch die Versandkosten, die für Ihre Bestellung anfallen können.

3.4  Es kann sein, dass wir nicht immer die Verfügbarkeit der im Online-Shop angezeigten Produkte angeben.

 

4. Preis und Lieferkosten

4.1  Der Preis der Produkte, die in Ihrem Wohnsitzland geliefert werden, in dem wir wie unter Punkt 7.10 angegeben liefern, wird je nach Fall entweder in € (Euro), in £ (Britisches Pfund Sterling), in CHF (Schweizer Franken) oder in HRK (Kroatische Kuna) angegeben. Der Preis des Produkts (einschließlich MwSt.) entspricht dem bei Ihrer Bestellung angegebenen Preis.

4.2  Der Preis von Produkten, die in anderen Ländern erhältlich sind, wird in der Währung angegeben, die in dem ausgewählten Land gilt. Sie sind für Ihre eigenen Kaufentscheidungen in der Währung des ausgewählten Lieferlandes verantwortlich, auch wenn sich diese von Ihrer eigenen Währung unterscheidet. Sie tragen die Verantwortung für eventuelle Währungsumrechnungsdifferenzen.

4.3  Unsere Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer (in der gesetzlich vorgeschriebenen Höhe) für alle Länder, in die wir die Produkte liefern, innerhalb oder außerhalb der Europäischen Union.

4.4  Die auf havaianas-store.com angezeigten Preise enthalten keine Versandkosten. Die Lieferkosten hängen von der Bestellmenge und der Lieferart ab. Die Kosten für jede Liefermethode werden während des Bezahlvorgangs deutlich angegeben und werden auf den Gesamtbetrag des Produktwertes aufsummiert. Für weitere Informationen zu den Lieferkosten besuchen Sie bitte unsere Kundendienstseiten (https://www.havaianas-store.com/de/contactus). Sie sind für die Zahlung aller Zollgebühren für die Einfuhr Ihres Kaufs in ein Land außerhalb des Gebiets der Europäischen Union verantwortlich.

4.5  Alle Bestellungen werden DDP (Delivered Duty Paid) geliefert, mit Ausnahme der in der Schweiz gelieferten Bestellungen, die DDU (Delivered Duty Unpaid) geliefert werden. Wenn die Lieferadresse Ihrer Bestellung in der Schweiz liegt, müssen Sie demzufolge die entsprechenden Zölle und Steuern bei Erhalt der Produkte bezahlen.

 

5. Bestellungen über den Online-Shop aufgeben

5.1  Um eine Bestellung aufzugeben, können Sie sich entweder als Gast einloggen oder sich in Ihrem Online-Shop-Konto anmelden. Alternativ können Sie während des Kaufvorgangs Ihr eigenes Konto erstellen, indem Sie alle obligatorischen Daten eingeben und Ihr persönliches Passwort wählen.

5.2  Sie sind dafür verantwortlich, Ihre Anmeldeinformationen nicht preiszugeben und diese vertraulich zu behandeln. Wir übernehmen keine Verantwortung für den Zugriff Dritter auf Ihr Konto, es sei denn, es handelt sich um eine Sicherheitslücke in unserem Online-Shop.

5.3  Wenn Sie mehr als ein Produkt kaufen möchten, müssen Sie jedes einzelne Produkt in den Warenkorb legen und dann erst mit der Bestellung gemäß unserem Bestellvorgang fortfahren.

5.4  Wir empfehlen Ihnen, den Inhalt Ihres Warenkorbs und die Lieferdetails zu überprüfen, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben. Wenn Sie überprüft haben, dass alles korrekt ist, können Sie fortfahren, indem Sie Ihre bevorzugte Zahlungsmethode auswählen und auf Bestellung aufgeben klicken.

 

6. Zahlungsbedingungen

6.1  Sie können den Preis der Produkte und die Lieferkosten mit den folgenden Zahlungsmethoden bezahlen: Kreditkarte, PayPal oder Multibanco (gilt nur für Portugal). Wir behalten uns das Recht vor, jegliche Zahlungsmethoden ohne vorherige Mitteilung zu deaktivieren oder hinzuzufügen. Diese Änderungen können jederzeit von uns im Online-Shop aktualisiert werden.

Kreditkarte oder Zahlungskarte

Sie können Ihre Zahlungsdaten zum Zeitpunkt der Bestellung mit einer gültigen Kredit- oder Zahlungskarte (mit einem VISA-, Mastercard- oder AMEX-Logo) eingeben. Der entsprechende Betrag wird sofort von Ihrer Kredit- bzw. Zahlungskarte abgebucht. Wir behalten uns das Recht vor, die Gültigkeit der Kredit- bzw. Zahlungskarte, ihre Bonität im Verhältnis zum Bestellwert und die Richtigkeit der Adressdaten des Käufers zu prüfen. Abhängig vom Ergebnis dieser Prüfungen sind wir berechtigt, Bestellungen abzulehnen. Bitte beachten Sie, dass die anfallenden Bankgebühren von Ihnen getragen werden.

PayPal

Bei Zahlung per PayPal behalten wir uns das Recht vor, die Gültigkeit des PayPal-Kontos zu überprüfen, zu prüfen, ob genügend Guthaben vorhanden ist, um die Kaufsumme zu decken und die Rechnungsadressangaben des Käufers zu validieren. Der entsprechende Betrag wird sofort von Ihrem PayPal-Konto abgebucht. Auf der Website von PayPal können Sie die Zahlung des Preises der Produkte und der Versandkosten über Ihr PayPal-Konto und gemäß den von Ihnen zu diesem Zeitpunkt oder früher vereinbarten PayPal-Nutzungsbedingungen vornehmen. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kauf abzulehnen.

Multibanco

Multibanco gilt nur für Einkäufe, die in Portugal getätigt wurden. Sie können Ihren Kauf innerhalb von drei (3) Tagen nach Aufgabe der Bestellung abschließen, indem Sie die zu diesem Zweck von der Multibanco-Website generierten Codes eingeben. Wenn Sie die Zahlung nicht innerhalb dieser drei (3) Tage vornehmen, wird Ihre Bestellung automatisch storniert.

Gutschein/Geschenkkarte/Werberabatt

Sie können wählen, ob Sie mit einem Gutschein, einem Aktionscode oder Ihrer Geschenkkarte bezahlen möchten, indem Sie den Code während des Bestellvorgangs in den Bereich „Aktionscode“ eingeben. Wir reduzieren automatisch den Betrag, der Ihrem Gutschein, Aktionscode oder Ihrer Geschenkkarte entspricht, auf den Gesamtbetrag Ihres Einkaufs. Wenn das Guthaben auf Ihrem Gutschein, Aktionscode oder Ihrer Geschenkkarte nicht ausreicht, um den Gesamtbetrag Ihres Einkaufs zu bezahlen, können Sie eine der oben genannten Zahlungsmethoden wählen, um Ihren Einkauf abzuschließen.

6.2  Wir werden die von Ihnen gewählte Zahlungsmethode belasten und sobald wir eine Bestätigung der Zahlung erhalten haben, werden wir eine Auftragsbestätigung ausstellen.

6.3  Im Falle einer Zahlung per Kredit-/Zahlungskarte sind die bei der Bestellung übermittelten Kreditkartendaten geschützt und werden direkt an das Finanzinstitut übermittelt, das die Zahlungen verwaltet. Ihre Zahlung erfolgt direkt auf einem sicheren Server mit einer SSL-Verschlüsselung, um die absolute Sicherheit der Transaktionen zu gewährleisten. Auf die Kreditkartendaten können weder wir noch Dritte zugreifen, weder zum Zeitpunkt der Bestellung noch später. Um die Sicherheit und Funktionalität von Zahlungen per Kreditkarte zu gewährleisten, stellen wir Ihnen die virtuelle POS-Zahlungslösung Adyen N.V. zur Verfügung. Aus diesem Grund sehen Sie auf Ihren Kreditkartenabrechnungen die erfolgte Zahlung unter “HAVAIANAS_ONLINESTORE“.

6.4  Die von Ihnen bereitgestellten und von uns gemäß diesem Artikel 6 erhaltenen Informationen werden ausschließlich dazu verwendet, das Verfahren für den Verkauf von Produkten und die Rückerstattungsverfahren im Falle einer vollständigen oder teilweisen Stornierung Ihrer Bestellung abzuschließen, wie es gemäß diesen Bedingungen erforderlich sein kann.

6.5  Wir behalten uns das Recht vor, Zahlungsaufforderungen an Ihre E-Mail-Adresse zu senden.

 

7. Versand und Lieferung der Produkte

7.1  Wir versenden Ihre Waren erst nach erfolgreicher Zahlung. Wir bemühen uns, die Bestellungen am nächsten Werktag nach Zahlungseingang zu versenden. Wir empfehlen Ihnen jedoch, Ihre Bestellung vor 11 Uhr aufzugeben, um sicherzustellen, dass die Bestellung am nächsten Werktag versandt wird.

7.2  Wir versenden Bestellungen ausschließlich in die in unserem Online-Shop angegebenen Länder unter Berücksichtigung des bestellten Produkts und des Lieferorts. Havaianas behält sich das Recht vor, ohne vorherige Benachrichtigung an Sie die beste Transportoption für diese Sendungen zu wählen. Die Bestellungen werden an die von Ihnen während des Kaufprozesses angegebene Lieferadresse versandt. Sollte dies nicht geschehen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

7.3  Die Produkte werden durch den ausgewählten Kurier innerhalb von sieben Tagen ab Versanddatum geliefert.

7.4  Wenn sich unsere Lieferung der Produkte aufgrund eines Ereignisses außerhalb unserer Kontrolle verzögert, werden wir uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie darüber zu informieren, und wir werden Maßnahmen ergreifen, um die Auswirkungen der Verzögerung zu minimieren. In einem solchen Fall möchten Sie möglicherweise Ihre Bestellung stornieren, und Sie können die Stornierung beantragen. Wenden Sie sich dazu bitte an unseren Kundendienst oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Online-Formular. In einem solchen Fall erhalten Sie eine Rückerstattung für alle Produkte, die Sie bezahlt, aber nicht erhalten haben.

7.5  Für den Fall, dass wir Produkte verspätet liefern, haben Sie rechtliche Ansprüche und Rechtsmittel.

7.6  Sie können Ihre Bestellung jederzeit nach Zahlungseingang und Auftragsbestätigung durch Zugriff auf Ihr persönliches Konto nachverfolgen. Jede Bestellung erhält eine eindeutige Nummer, die in allen Unterlagen erscheint. Falls Sie Ihre Bestellung als Gast aufgeben, können Sie Ihre Bestellung über den Link verfolgen, der Ihnen beim Versand zugeschickt wird.

7.7  Wir empfehlen Ihnen oder einer von Ihnen für den Empfang Ihrer Bestellung ausgewählten Person dringend, die Bestellung hinsichtlich dieser beiden Punkte zu überprüfen:

  1. Verpackung und Versiegelung, um sicherzustellen, dass das Paket nicht beschädigt wurde;
  2. Die Anzahl der erhaltenen Verpackungseinheiten stimmt mit der auf dem Lieferschein des Spediteurs angegebenen überein.

7.8  Wir sind gesetzlich verpflichtet, vertragskonforme Produkte zu liefern. Nichts in diesen Bedingungen beeinträchtigt Ihre gesetzlichen Rechte und Rechtsmittel.

7.9  Ihre Bestellung kann nur an Sie oder an eine von Ihnen autorisierte Person geliefert werden. Bei der Lieferung werden Sie oder die betreffende Person gebeten, den Empfang der Waren zu quittieren. Zu diesem Zeitpunkt und nicht erst in einem weiteren Schritt müssen Sie auf dem Lieferschein auf etwaige Probleme hinweisen. Bitte beachten Sie, dass Spediteure nicht an Postfächer, Briefkästen oder ähnliche Orte liefern werden.

7.10  Die Länder, in die wir unsere Produkte liefern, sind die folgenden: Österreich, Belgien, Bulgarien, Kroatien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich (wir liefern nicht in die Überseegebiete: Guadeloupe, Martinique, Guayana, Réunion, Neukaledonien, Französisch-Polynesien, Wallis und Futuna, Mayotte, Saint-Martin, Saint Barthélémy, Saint-Pierre und Miquelon, Französische Süd- und Antarktisgebiete), Deutschland, Griechenland, Ungarn, Irland, Italien (in die folgenden Gebiete liefern wir nicht: Campione d’Italia, Livigno, San Marino und Vatikanstadt), Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande (wir versenden nicht in die Überseegebiete: Aruba und die entsprechenden Gebiete der Niederländischen Antillen), Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien (wir versenden nicht in die folgenden Gebiete: Kanarische Inseln, Ceuta und Melilla), Schweden, Schweiz, Großbritannien (wir versenden nicht in die folgenden Gebiete: die Insel Man, Jersey und Guernsey).

 

8. Lieferung zur Abholung in einem Geschäft
8.1 Die Versandart „Lieferung zur Abholung in einem Geschäft“ (Click & Collect) ermöglicht Ihnen, Ihre Bestellung innerhalb der Frist, die Ihnen während des Kaufvorgangs angezeigt wird, in den Geschäften abzuholen, die diesen Service anbieten. Diese Versandart ist kostenlos.
8.2 Wir senden Ihnen eine E-Mail, wenn die Bestellung bereitsteht und Sie sie im Geschäft abholen können. Um die Bestellung abzuholen, müssen Sie Ihren Personalausweis und den elektronischen Kaufbeleg vorlegen, den wir Ihnen an Ihre E-Mail-Adresse senden und den Sie von Ihrem persönlichen Konto herunterladen können. Sie können den ausgedruckten elektronischen Kaufbeleg mitnehmen oder den elektronischen Kaufbeleg auf dem Bildschirm Ihres Mobilgeräts vorzeigen.
8.3 Wenn Sie möchten, dass jemand anderes die Bestellung an Ihrer Stelle abholt, muss diese Person den elektronischen Kaufbeleg und ihren Personalausweis vorlegen, um die Bestellung in Empfang nehmen zu können.
8.4 Der für die Bestellung geltende Preis ist der Preis, der im Lieferland des Produkts gilt.

 

9. Ausübung Ihres Rechts, Ihre Meinung zu ändern

9.1  Für die meisten online gekauften Produkte haben Sie das gesetzliche Recht, Ihre Meinung innerhalb von vierzehn (14) Tagen, beginnend mit dem Tag, an dem Sie den/die Artikel erhalten, zu ändern und eine Rückerstattung zu erhalten. Diese Rechte werden in Übereinstimmung mit der EU-Richtlinie über Verbraucherrechte in diesen Bedingungen näher erläutert. Um den Vertrag mit uns zu kündigen, teilen Sie uns dies bitte auf einem der folgenden Wege mit:

  1. indem Sie sich in Ihr Konto einloggen, den Abschnitt „Meine Bestellung“ aufrufen und die neben dem Artikel der betreffenden Bestellung angegebene Rückgabeoption wählen.
  2. indem Sie den Abschnitt „Bestellstatus“ des Online-Shops aufrufen und die neben dem Artikel der betreffenden Bestellung angebotene Rückgabeoption wählen.
  3. indem Sie unseren Kundendienst kontaktieren, indem Sie das Webformular ausfüllen.

9.2  Für den Fall, dass Sie von Ihrem gesetzlichen Recht Gebrauch machen, Ihre Meinung gemäß Artikel 8.1 zu ändern, nachdem die Produkte an Sie versandt wurden oder Sie sie erhalten haben:

  1. müssen Sie die Produkte entsprechend der bei der Anforderung der Rücksendung gewählten Methode (Rückgabeort oder Abholoption) innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab dem Datum Ihrer schriftlichen Benachrichtigung an uns zurücksenden; in diesem Fall müssen Sie uns mitteilen, dass Sie die Produkte zurücksenden möchten;
  2. tragen Sie die Kosten für die Rücksendung der Produkte entsprechend den dann geltenden Gebühren; und
  3. erstatten wir Ihnen den Preis, den Sie für die Produkte bezahlt haben, einschließlich der Lieferkosten ab unserem Lager und abzüglich des Teils, den Sie von den Rücksendekosten bezahlt haben, über die von Ihnen für die Zahlung verwendete Methode, es sei denn, Sie wünschen ausdrücklich die Verwendung einer anderen Zahlungsmethode. Die maximale Rückerstattung der Lieferkosten entspricht den Kosten für die Lieferung mit der kostengünstigsten von uns angebotenen Liefermethode. Wir werden diese Rückerstattung so schnell wie möglich vornehmen, auf jeden Fall aber innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab dem Tag, an dem wir das Produkt von Ihnen zurückerhalten oder, falls dies früher der Fall ist, ab dem Tag, an dem Sie uns den Nachweis erbringen, dass Sie das Produkt an uns zurückgeschickt haben, sofern:                

- wir Ihre Rückerstattung des Preises (ohne Lieferkosten) reduzieren können, um einer Wertminderung der Produkte Rechnung zu tragen, wenn diese durch Ihre Handhabung der Produkte in einer Weise verursacht wurde, die in einem Ladengeschäft nicht erlaubt wäre;

- die Originalverpackung/der Originalkarton der Produkte ebenfalls zurückgesandt wird und diese(r) nicht in einer inakzeptablen Weise gehandhabt wurde;

- jegliches Zubehör, Benutzerhandbücher usw. zurückgegeben werden und diese nicht in inakzeptabler Weise gehandhabt worden sind; und

- die Produkte nicht verwendet worden sind.

9.3  Außer in Fällen, in denen wir ein fehlerhaftes oder falsch beschriebenes Produkt geliefert haben, werden wir gemäß diesem Art. 8 die Rückgabe oder Erstattung eines Produkts, das beschädigt ist und/oder Abnutzungserscheinungen aufweist, die auf eine unnötige und/oder inakzeptable Handhabung des Produkts zurückzuführen sind, mit Ausnahme einer angemessenen Handhabung des Produkts, die erforderlich ist, um die Art, die Merkmale und die Funktionsweise des Produkts festzustellen, nicht akzeptieren. Jedes derartige Produkt, das an uns zurückgeschickt wird, steht Ihnen weiterhin zur Abholung in unserem Lager von PVS SERVICES ITALIA S.r.l. zur Verfügung, das sich in der Strada A di Gainago 2/A, Località Gainago - 43056 Torile (PR), Italien, befindet, und Sie können eine Zeit und ein Datum für die Abholung vereinbaren, indem Sie sich an unseren Kundenservice wenden. Wenn fünfzehn (15) Tage ab dem Zeitpunkt, an dem wir Sie kontaktieren, vergehen und Sie keine Schritte unternommen haben, um Ihre Produkte zurückzubekommen, werden wir die Produkte vernichten.

9.4  Als Ausnahme von Punkt 8.2 (iii) wird jede Zahlung mit einer Geschenkkarte gemäß den Geschäftsbedingungen für die Verwendung der Geschenkkarte ausgeführt. Darüber hinaus wird jede Zahlung, die mit einem Gutschein oder einem Aktionsrabatt getätigt wurde, nach der gleichen Zahlungsmethode erstattet, die auch für die Bezahlung Ihres Einkaufs verwendet wurde.

 

10. Unsere Richtlinie zur freiwilligen Rückgabe

10.1  Zusätzlich zu Ihren oben beschriebenen gesetzlichen Rechten bieten wir Ihnen für die meisten online gekauften Produkte die zusätzliche Option, Ihre Meinung zu ändern, indem wir den Rückerstattungszeitraum von fünfzehn (15) Tagen auf dreißig (30) Tage verlängern, beginnend mit dem Tag, an dem Sie den/die Artikel erhalten. Um den Vertrag mit uns zu kündigen oder ein Produkt zurückzugeben, gelten die in Art. 8.1 und 8.2 genannten Bedingungen mit folgender Ausnahme: Wir erstatten Ihnen den Preis, den Sie für die Produkte bezahlt haben, einschließlich der Lieferkosten, indem wir einen Gutschein ausstellen, wenn Sie uns den Antrag auf Vertragskündigung vom fünfzehnten (15.) bis zum dreißigsten (30.) Tag, beginnend mit dem Tag, an dem Sie das Produkt erhalten, mitteilen.

10.2  Der Gutschein wird innerhalb von sieben (7) Tagen ab dem Zeitpunkt, an dem wir die Produkte von Ihnen zurückerhalten, ausgestellt und kann im Online-Shop verwendet werden.

Der Gutschein kann bis zur vollständigen Ausschöpfung des Guthabens oder innerhalb eines (1) Jahres ab dem Zeitpunkt seiner Ausstellung eingelöst werden. Der Gutschein kann nur für Einkäufe im Online-Shop verwendet werden.

10.3  Bitte beachten Sie, dass diese Rückgabebestimmungen Ihre gesetzlichen Rechte und somit Ihre Widerrufsrechte, wie oben beschrieben, nicht berühren.

 

11. Produkte, die von jeglichem Rückgaberecht ausgeschlossen sind

Alle kundenspezifischen/personalisierten Produkte sind von den in den Abschnitten 8 bis 10 angegebenen gesetzlichen und freiwilligen Ansprüchen ausgeschlossen, es sei denn, wir haben ein fehlerhaftes Produkt geliefert.

 

12. Datenschutz

Ihre personenbezogenen Daten in unserem Online-Shop werden in Übereinstimmung mit den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung behandelt, auf die Sie über die URL zugreifen können.

 

13. Produkt-Gewährleistung

13.1  Mängel an den gekauften Produkten sind durch die gesetzliche Gewährleistung gemäß den geltenden Gesetzen abgedeckt.

13.2  Sollten Sie eine Reklamation bezüglich offensichtlicher Material- oder Herstellungsfehler der von uns gelieferten Waren, einschließlich Transportschäden, haben, teilen Sie uns dies bitte mit, indem Sie die Rücksendung zu diesem Zweck in Ihrem persönlichen Bereich veranlassen oder unseren Kundendienst kontaktieren.

13.3  Wir sind gesetzlich verpflichtet, vertragskonforme Produkte zu liefern. Nichts in diesen Bedingungen beeinträchtigt Ihre gesetzlichen Rechte und Rechtsmittel.

 

14. Fehler und/oder Ungenauigkeiten innerhalb des Online-Shops

14.1  Wir überprüfen den Online-Shop ständig, um Fehler oder Ungenauigkeiten zu vermeiden. Trotz unserer besten Bemühungen ist es jedoch möglich, dass der Online-Shop Fehler und/oder Ungenauigkeiten aufweist.

14.2  Wir werden kleinere Fehler, Ungenauigkeiten und/oder Auslassungen, die im Online-Shop enthalten sind, von Zeit zu Zeit ohne vorherige Ankündigung korrigieren. Falls wir bedeutendere Änderungen und/oder Korrekturen vornehmen müssen, die sich wesentlich nachteilig auf Ihren Kauf auswirken, werden wir Sie benachrichtigen. In einem solchen Fall können Sie sich dann mit uns in Verbindung setzen, um Ihre Bestellung zu stornieren und den Vertrag zu kündigen, bevor die Änderungen in Kraft treten, und um eine Rückerstattung für alle bezahlten, aber nicht erhaltenen Produkte zu erhalten.

14.3  Wir unternehmen alle zumutbaren Anstrengungen, um die Eigenschaften unserer Produkte, einschließlich Zusammensetzung und Farben, korrekt darzustellen. Die Farbe, die Sie sehen, hängt von Ihrem Computersystem und Ihren Bildschirmdarstellungen ab, und wir können nicht garantieren, dass Ihr Computer diese Farben korrekt anzeigt.

 

15. Geistiges Eigentum

Alle geistigen Eigentumsrechte im Zusammenhang mit dem Online-Shop (einschließlich seines Inhalts) liegen bei uns. Ungeachtet des Vorstehenden sind alle Marken und Logos im Zusammenhang mit HAVAIANAS, auf die im Online-Store Bezug genommen wird, Marken oder eingetragene Marken von ALPARGATAS, S.A. und unterliegen der ausschließlichen Lizenz von ALPARGATAS, S.A. an ALPARGATAS EUROPE S.L.U. Der Online-Store und seine Inhalte dürfen ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch teilweise reproduziert, auf elektronischem oder traditionellem Wege übertragen, verändert, verlinkt oder aus anderen Gründen als den in diesen Bedingungen genannten von Ihnen verwendet werden.

 

16. Andere wichtige Bedingungen

16.1  Dieser Vertrag besteht zwischen Ihnen und uns. Keine andere Person hat das Recht, eine seiner Bestimmungen durchzusetzen.

16.2  Jeder der Absätze dieser Bedingungen gilt separat. Sollte ein Teil dieser Bedingungen von einem Gericht oder einer Regulierungsbehörde für unzulässig oder unwirksam befunden werden, gelten die anderen Bedingungen weiterhin.

16.3  Wenn wir nicht sofort auf einer Maßnahme bestehen, zu der Sie gemäß diesen Bedingungen verpflichtet sind, oder wenn wir mit der Einleitung von Maßnahmen gegen Sie wegen Ihrer Nichteinhaltung dieses Vertrags in Verzug sind, bedeutet das nicht, dass Sie keine Maßnahmen ergreifen müssen, die sich auf Sie beziehen. Im Gegenteil, wir können zu einem späteren Zeitpunkt Maßnahmen gegen Sie ergreifen. Wenn Sie z. B. eine Zahlung versäumen und wir dem nicht nachgehen, die Produkte aber weiterhin zur Verfügung stellen, können wir von Ihnen trotzdem verlangen, die Zahlung zu einem späteren Zeitpunkt zu leisten.

 

17. Anwendbares Recht

17.1  Diese Bedingungen und alle Verträge zwischen uns unterliegen spanischem Recht.

17.2  Wenn Sie sich mit unserem Kundendienst in Verbindung gesetzt haben und mit unserer endgültigen Antwort nicht zufrieden sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde über das Online-Schlichtungszentrum der Europäischen Kommission einzureichen, bei dem es sich um ein alternatives Streitbeilegungsverfahren handelt, das Ihnen eine Möglichkeit bietet, Ihr Problem ohne Gerichtsverfahren zu lösen.

17.3  Für alle Streitigkeiten, die im Zusammenhang mit diesen Bedingungen, Produkten und/oder Verträgen zwischen uns entstehen können, sind die Gerichte in Madrid auf nicht ausschließlicher Basis zuständig, und Sie können rechtliche Schritte in Bezug auf die Produkte vor dem zuständigen Gericht Ihres Wohnsitzes einleiten. Wenn Sie in Schottland wohnen, können Sie entweder vor den schottischen oder den englischen Gerichten klagen. Wenn Sie in Nordirland wohnen, können Sie entweder vor den nordirischen oder den englischen Gerichten klagen.

 

18. Kontakte

 Für weitere Informationen und Unterstützung in Bezug auf den Online-Shop oder in Bezug auf einen Vertrag oder eine Bestellung können Sie uns über das Kontaktformular oder unter der folgenden E-Mail-Adresse kontaktieren: hello@havaianas-store.com, oder per Brief an folgende Adresse: ALPARGATAS EUROPE S.L.U. Avenida Arroyo del Santo 4 Bis, Madrid (28042), Spanien.

 

 

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

1. Nutzungsbedingungen

Der Zugriff auf oder die Nutzung der Website setzt die Zustimmung des Nutzers zu diesen Nutzungsbedingungen voraus.

 

2. Unzulässige Nutzungen

Als Nutzer der Website informieren wir Sie darüber, dass der Zugriff auf oder die Nutzung der Website für illegale und unbefugte Zwecke, unabhängig davon, ob es sich um einen finanziellen Gewinn handelt oder nicht, VERBOTEN ist und daher allein Sie für die Folgen verantwortlich sind. Zu den verbotenen Aktionen gehören, unter anderem, folgende:

  1. Die Nutzung der Website auf illegale oder auf andere Weise, die die Website beschädigen, überlasten oder beeinträchtigen könnte.
  2. Einführung von Computerviren, defekten Dateien oder Hosting, Speicherung, Verteilung oder Weitergabe von anderem Material oder Computerprogrammen, durch welche die Inhalte, Programme oder Systeme der Website beschädigt oder geändert werden könnten.
  3. Verwendung oder Weiterverkauf der auf der Website enthaltenen Inhalte für nicht autorisierte kommerzielle Zwecke ohne vorherige Genehmigung von ALPARGATAS EUROPE.

ALPARGATAS EUROPE ist berechtigt, nach eigenem Ermessen, auf Antrag eines betroffenen Dritten oder einer zuständigen Behörde, im Falle eines Verstoßes gegen die Bestimmungen dieser Klausel, die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen. Die Durchführung solcher Maßnahmen verleiht keinen Anspruch auf eine Entschädigung.

 

3. Nutzung der Website: Verantwortlichkeiten

Der Nutzer ist für den Zugang zur und die korrekte Nutzung der Website nach den Grundsätzen von Treu und Glauben, Moral und öffentlicher Ordnung voll verantwortlich. Der Nutzer verpflichtet sich, alle Anweisungen, die ihm von ALPARGATAS EUROPE in Bezug auf die Nutzung und den Zugang erteilt werden, gemäß den Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen sorgfältig zu befolgen.

 

Der Nutzer ist verpflichtet, die Website und ihre Inhalte im Einklang mit den Möglichkeiten und Zielen, für die sie konzipiert ist, angemessen zu nutzen.

 

Der Nutzer ist allein verantwortlich für die Informationen oder Inhalte jeglicher Art, die er über die Website preisgibt.

 

4. Haftungsausschluss

4.1.Für die von Nutzern bereitgestellte Inhalte

Alle Inhalte, Dateien, Informationen, Werbung, Meinungen, Konzepte und Bilder, die auf der Website gehostet werden und gegen Gesetze, Moral, guten Glauben und die öffentliche Ordnung verstoßen oder die irgendeine Art von Computervirus oder ähnlicher Software enthalten, werden entfernt.

 

ALPARGATAS EUROPE haftet nicht für Inhalte, Dateien, Informationen, Werbung, Meinungen, Konzepte und Bilder, die nicht von der Website abhängen und nicht von ALPARGATAS EUROPE verwaltet werden.

 

ALPARGATAS EUROPE übernimmt keine Haftung, weder direkt noch indirekt, die sich aus dem Missbrauch der Website und ihrer Inhalte durch den Nutzer ergibt. Der Nutzer haftet in jedem Fall und unter seiner ausschließlichen Verantwortung für die Folgen, Schäden oder Handlungen, die sich aus dem Zugriff auf oder der Nutzung der Website oder den gehosteten Inhalten sowie aus deren Reproduktion oder Kommunikation ergeben können.

4.2.  Für Inhalte, die auf Seiten bereitgestellt werden, die von der Website aus zugänglich sind

ALPARGATAS EUROPE haftet nicht für Inhalte, Dateien, Informationen, Werbung, Meinungen, Konzepte und Bilder, die direkt oder indirekt über eine verlinkte Website ausgegeben, veröffentlicht oder verteilt werden, die über die Website durch Links oder einen der Dienste zugänglich ist, die mit der verlinkten Website verknüpft oder verbunden sind.

4.3.  Für das Funktionieren der Website

ALPARGATAS EUROPE stellt ihre Dienste und Inhalte kontinuierlich und mit allen ihr zur Verfügung stehenden technischen Mitteln zur Verfügung, um diesen Dienst zufriedenstellend zu erbringen.

 

ALPARGATAS EUROPE kann, wenn sie es für angemessen hält, Korrekturen, Verbesserungen oder Änderungen an den auf der Website, in den Diensten oder in den Inhalten enthaltenen Informationen vornehmen, ohne dass dies zu Ansprüchen oder Entschädigungen oder zur Anerkennung einer Haftung führt.

 

ALPARGATAS EUROPE haftet nicht für Schäden jeglicher Art, die sich aus der Verfügbarkeit und dem technischen Fortbestand des Betriebs der Website ergeben können. In jedem Fall wird ALPARGATAS EUROPE alle erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um ihre Dienste im Falle eines technischen Ausfalls wiederherzustellen

 

5. Geistiges und gewerbliches Eigentum

ALPARGATAS EUROPE ist als Eigentümerin der Gemeinschaftsarbeit der Website Eigentümerin aller entsprechenden geistigen und gewerblichen Schutzrechte. Ungeachtet des Vorstehenden sind alle auf der Website genannten Marken und Logos im Zusammenhang mit HAVAIANAS, Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen von ALPARGATAS, S.A. und unterliegen der ausschließlichen Lizenz von ALPARGATAS, S.A. an ALPARGATAS EUROPE.

 

Jede Form der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Bekanntmachung, Veränderung und, im Allgemeinen, jede Form der Verwertung der gesamten oder eines Teils der Inhalte (Bilder, Texte, Designs, Indizes, Formulare usw.), aus denen sich die Website, die Datenbanken (sui generis Recht) und die für die Visualisierung oder den Betrieb derselben erforderliche Software (einschließlich Quellcodes) zusammensetzen, ist ohne die ausdrückliche und vorherige schriftliche Genehmigung von ALPARGATAS EUROPE verboten.

 

Ohne die vorherige schriftliche Genehmigung von ALPARGATAS EUROPE darf der Nutzer die Inhalte (Bilder, Texte, Designs, Indizes, Formulare usw.) der Website, ganz oder teilweise, direkt oder indirekt, unter keinen Umständen verwerten oder kommerziell nutzen.

 

Alle Inhalte, ohne Ausnahme und ohne Einschränkung, die Teil der Website sind, das heißt Informationen, Artikel, Daten, Texte, Logos, Symbole, Bilder, Design und das Bild der Website (äußeres Erscheinungsbild oder Optik und Haptik („Look and Feel“)), Videodateien, Audiodateien, Datenbanken und Computeranwendungen, sind Eigentum von ALPARGATAS EUROPE oder werden unter Lizenz von Dritten betrieben, die die geistigen und/oder gewerblichen Eigentumsrechte an den oben genannten Inhalten besitzen. Diese sind durch die geltenden Gesetze zum Schutz des geistigen und gewerblichen Eigentums geschützt.

 

6. Änderungen und Modifikationen der Bedingungen

ALPARGATAS EUROPE kann diese Bedingungen jederzeit ändern oder neue Nutzungsbedingungen einführen, wobei es ausreicht, dies über die Website bekannt zu geben.


Im Falle einer behördlichen, rechtlichen Maßnahme oder ordnungspolitischen Maßnahme, die nach vernünftigem Ermessen von ALPARGATAS EUROPE die Erbringung der Dienstleistung verbietet, wesentlich einschränkt oder wirtschaftlich unrentabel macht, ist ALPARGATAS EUROPE berechtigt: (i) den Service oder die Bedingungen und Klauseln dieses Vertrages zu ändern, um sich an die neue Situation anzupassen, (ii) den Vertrag zu kündigen.

 

ALPARGATAS EUROPE ist von jeglicher Haftung, die sich aus den in dieser Klausel beschriebenen Handlungen ergeben kann, durch die Veröffentlichung der Änderungen auf der Website befreit.

 

7. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Die geltende Gesetzgebung bestimmt die Gesetze, die für die Beziehungen zwischen ALPARGATAS EUROPE und dem BENUTZER und der Website gelten, sowie den Gerichtsstand. In den Fällen, in denen die geltende Gesetzgebung die Möglichkeit vorsieht, dass sich die Parteien einer bestimmten Gerichtsbarkeit unterwerfen, unterwerfen sich ALPARGATAS EUROPE und der NUTZER den Gerichten der Stadt Madrid, Spanien, und verzichten ausdrücklich auf jeden anderen Gerichtsstand, der ihnen entsprechen könnte.